Paradies auf Zeit im Ahrntal
Hunde willkommen
Anfragen
Newsletter abonnieren

Die Blütenpracht in Südtirol im Frühling im Ahrntal erleben

Die Blütenpracht in Südtirol im Frühling im Ahrntal erleben

Weil unser Bruneggerhof auf 1400 Metern Höhe liegt, hält der Frühling erst spät Einzug bei uns, dann aber mit Macht: Die Wiesen sattgrün und bald goldgelb vom Löwenzahn gefärbt. Auf der Schönbergalm, die zu unserem Hof gehört, sind die Wiesen von den Farben aller Bergblumen gesprenkelt, während ringsum die Gipfel der Berge noch schneeweiß glitzern. Bis Mitte April können Sie im nahen Speikboden Skigebiet noch Skifahren, in anderen Südtiroler Skigebieten sogar bis Mitte Mai. Das alles während in den tiefer gelegenen Tälern die Apfelblüte schon die Landschaft färbt.

Skitouren im Frühling im Ahrntal in Südtirol

Skitouren im Frühling im Ahrntal in Südtirol

Wenn kalendarisch schon lange der Frühling Einzug gehalten hat, finden Skitourengeher erst die besten Bedingungen für ihre Touren. Morgens im ersten Licht der Sonne über noch hart gefrorenen Schnee aufsteigen und dann in der warmen Frühlingssonne im aufgefirnten Weiß ins Tal sausen, das lässt die Glückshormone der Tourengeher sprudeln. Selbstverständlich vermitteln wir Ihnen auch Kontakte zu erfahrenen Bergführern, die Sie gerne auf Ihren Touren begleiten.

Frühlingsaktivitäten für Kinder rund um den Bruneggerhof in Südtirol

Frühlingsaktivitäten für Kinder rund um den Bruneggerhof in Südtirol

Ein toller Ausflug mit Kindern führt zur Schwarzbach Alm, wo ein kindgerechter Hochseilgarten zu Spaß und Abenteuer einlädt. Kletterrouten, eine Seilbahn, Himalayabrücke und vieles mehr versprechen glänzende Kinderaugen und zufriedene Eltern. Danach können sich alle zusammen mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Südtiroler Küche verwöhnen lassen. Schwimmen gehen kann man in den Schwimmbädern in Reischach oder Sand in Taufers, es gibt Reitmöglichkeiten und eine schön gelegene Minigolfanlage in Luttach. So macht der Frühling im Ahrntal Kinder und Eltern Spaß.